Über mich

Mein Name ist

Mag. Annemarie Brunner

ich lebe in einer Partnerschaft und

habe zwei wunderbare Jungs.

Anni_3840x2160_edited_edited.jpg

Ich wuchs auf einem Bauernhof in einer Großfamilie auf.  Lernen in jeder Form stand täglich auf der Tagesordnung. Leider kannte ich zu dieser Zeit noch keine Lern- und Entspannungstechniken oder energetische Körperarbeit, um mit dem Lernstress umgehen zu können bzw. um schneller und effizienter zu lernen. Auch die Art und Weise wie ich mit meinen Geschwistern lernte, hätte ich anders gestalten können. 

Da ich immer begeistert vom Lernen war und noch immer bin, habe ich nach einer Wirtschaftskarriere die "Lernkarriere" eingeschlagen. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich damit, wie man Kinder, Jugendliche, Studenten und auch Erwachsene mit unterschiedlichen Techniken und Lern-Werkzeugen unterstützen kann. Dabei habe ich festgestellt, dass die Entspannung im Körper sehr wichtig ist. Erst dann kann wirklich effizient gelernt werden und vor allem ist es dann möglich, das Gelernte auch ohne Stress und "Gedächtnislücken" wiederzugeben.

Das gesamte Leben ist Lernen, deshalb ist es für mich von besonderer Bedeutung, dass man so früh wie möglich mit der Durchführung von Entspannungsübungen beginnt, damit der Körper sich an diesen angenehmen Zustand erinnern kann und auch gesund bleibt. Wenn Entspannung und Anspannung im Gleichgewicht sind, kann der Körper gesund bleiben!

In der heutigen Zeit sind bereits die Kinder unter Dauerstress, deshalb ist es besonders wichtig, regelmäßige Zeiten der  Entspannung und der Achtsamkeit in den Alltag einzubauen. Die Personen sind dann konzentrierter, ausgeglichener, entspannter und können leichter das Leben meistern und genießenDeshalb biete ich Einheiten und Kurse vom Baby, über Kleinkind, Schulkind, Teenager, Jugendlichen  bis zum Erwachsenen an.

 

Da auch das Berufsleben immer stressiger und hauptsächlich termingesteuert ist, wäre es sehr gut, auch während der Arbeit, immer wieder kurze Entspannungseinheiten sich zu gönnen. Aus diesem Grund ist es mir auch ein besonderes Anliegen, als  energetische Wirtschafts-Mentaltrainerin diesbezügliche Hilfestellungen anbieten zu können.

Warum liebe ich meine Arbeit?

Ich arbeite von Herzen gerne mit Menschen, ob Babys, Kleinkinder, Schulkinder, Jugendliche oder Erwachsene jeden Alters. Jeder, der zu mir kommt, ist einzigartig und hat ein individuelles Anliegen, das bearbeitet werden darf, was meine Tätigkeit sehr abwechslungsreich macht!

Es macht Spaß, jeden einzelnen ein Stück seines Weges begleiten zu dürfen und freue mich jedes Mal sehr, wenn der erwünschte Erfolg eintritt.

Das gemeinsame Arbeiten an einer „Sache“, im Austausch sein, zuhören, einfach nur da sein sowie Hilfestellungen anbieten und „Werkzeuge“ weitergeben bereitet mir sehr viel Freude!

Ich darf meine Lebenserfahrungen, mein erworbenes Wissen und vor allem meine Liebe zu dieser wunderbaren Arbeit weitergeben!

Lebenslauf

Bis 2007:

  • Absolvierung der Grundschulen sowie der Handelsakademie,

  • Abschluss des Studiums der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Schwerpunkte Treuhand und Controlling) an der Universität Graz,

  • Arbeit in einer Steuerberatungskanzlei

2007 bis laufend:

  • Mutter von zwei tollen Jungs

2013:

  • Ausbildung zum "Dipl. Lerncoach"

2013 bis Juli 2015: 

  • Ausbildung zur "Dipl. Kinder-Energetikerin und Dipl. Kinder-Mental-/Empathietrainerin" sowie

  • "Dipl. psychologischen Energetikerin"

Oktober 2015 bis Juli 2016:

  • Ausbildung zur "Dipl. Chakren-Energetikerin" sowie

  • "Tao Healing Bodywork nach Dr. Mazza - Practitioner"

Dezember 2015:  

  • Humanenergetik-Gewerbe Anmeldung

Oktober 2016 bis 2017:

  • Ausbildung zur "Dipl. Mental- und Empathie-Trainerin für Erwachsene",

  • "Aura-Energetikerin" sowie

  • "Tao Healing Bodywork nach Dr. Mazza Advanced Practitioner"

 

März bis Mai 2017: 

  • Ausbildung zur "Referentin für Babymassagekurse"

Juni 2017:

  • Ausbildung zur "Pädagogisch qualifizierten Person für Kinderbetreuung"

2018:   

  • Ausbildung zur "Systemischen Rituellen Prozessarbeit" und

  • zum "Naturcoach nach Dr. Mazza"

2018-2020: 

  • Ausbildung zur "Meditationsleiterin und Seelenreisebegleiterin",

  • "Wirtschaftsmentaltraining und Wirtschaftsenergetik",

  • "Burnoutprävention, Rituale und Übungen zur Burnoutprophylaxe",

  • "Die Heilkraft der Reflexzonen für die Gesundheitsförderung nutzen",

  • "Das Wunder der Weiblichkeit zur Entfaltung bringen",

  • "Dipl. Tao Healing Cranio Sacral Body Work",

  • "Hochsensibilität von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern energetisch begleiten",

  • "Die Selbstheilungskräfte für ein kraftvolles Leben aktivieren",

  • "Seelische Ursachen von Beschwerden",

  • "Sucht-Themen und selbstzerstörerische Selbstsabotage-Mechanismen aus der Perspektive der Energetik und TCM",

  • "Energetik, Ernährung und achtsames Essen",

  • "Edelstein Praktikerin nach Dr. Mazza"

2018-2019:

  • Assistenz-Praktikum bei der Akademie Bios für "Kinderenergetik und Kindermental-/-empathietrainer-Ausbildungen"

ab 2020:

  • Assistentin bei der Akademie Bios für "Kinderenergetik und Kindermental-/-empathietrainer-Ausbildungen"

2021:

  • Zertifizierte BBA-Trainerin (Body-Brain-Activity-Trainerin)

  • Zertifizierte Trainerin in der Erwachsenenbildung

  • Zertifizierung "Qualitätsmanagement Berufliche Sorgfalt - Humanenergetik" WKO

Diplome - Zertifikate 
Klienten-Bewertungen
Dienstleister2021
Unbenannt.PNG
Qualitäts-Siegel der Wirtschaftskammer

Im Zuge des Qualifizierungsprogramms der Humanenergetik der WKO erhielt ich das Zertifizierungs-Siegel "Qualitätsmanagement BERUFLICHE SORGFALT" im Juni 2021, sowie die Jahre zuvor die​ Qualität-Siegel in Bronze und Silber. Diese garantieren, dass ich Qualitätsarbeit anbiete, welche auf Einhaltung der Leitlinien des Kriterienkataloges und unter Heranziehung von gewerblich anerkannten Methoden basiert.

Silber Qualifiziert.jpg
bronze_cmyk_300dpi.tif